Störer SMS

donum vitae in TV und Radio-Berichten

donum vitae ist und bleibt ein großes Thema in der katholischen Kirche und im Leben der Menschen, die sich für unsere wertorientierte, ergebnisoffene Beratung einsetzen.
Darum ist Bundesvorsitzende Rita Waschbüsch immer wieder gern gesehener Gast in Talkshows und Interviews. Die Expertise unserer Beraterinnen wir ebenfalls häufig durch die Medien abgerufen. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele aus jüngerer Zeit zum Nachhören oder Ansehen.

Pille danach
im dradio Kultur

Rita Waschbüsch im Gespräch mit dradio Kultur-Journalisten Philipp Gessler zum Fall an den Kölner Kliniken, der "Pille danach" und der Lage der Katholischen Kirche im Land.
Das Wortlautinterview finden Sie hier
Für den Sendungsmitschnitt auf den Kasten klicken.

Im Deutschlandfunk

Anlässlich des Jahres- tages des Schwanger- schaftsgesetzes spricht Deutschlandfunk-Redakteur Matthias Gierth mit Rita Waschbüsch über Entstehen, Aufgaben und Gegenwart von donum vitae.

ZDF am Sonntag

Rita Waschbüsch gibt ZDF-Redakteurin Rita Döbbe anlässlich des Katholikentages ein Interview auf der Kirchenmeile.

Schupelius fragt: PND

Mit dem Thema Pränatadiagnostik setzt sich der Berliner Journalist Schupelius in einer Sendung auseinander. Zu Wort kommt unter anderem die Anne Achtenhagen, die Frauen und Paare im Zusammenhang einer vorgeburtlichen Untersuchung bei donum vitae berät.

Bericht aus Bonn

Der Kölner Sender Center.TV stellt donum vitae, dessen Bundesgeschäftsstelle in Bonn ist, in einem Interview mit Rita Waschbüsch vor.

Hans Maier

Professor Hans Maier spricht während seines Besuches am Stand von donum vitae mit der Reporterin des sonntags.ZDF, Rita Döbbe, über Hoffnungen und Notwendigkeiten eines neuen Aufbruchs in der Katholischen Kirche. Aber auch über seinen Einsatz für donum vitae und das Leseverbot.








donum vitae
zur Förderung des Schutzes
des menschlichen Lebens e.V.
Bundesverband
Thomas-Mann-Straße 4
53111 Bonn
Fon: 0228 - 3 86 73 43
Fax: 0228 - 3 86 73 44
E-Mail: info@donumvitae.org
Helfen Sie mit einer Spende an unser

Spendenkonto

IBAN: DE03 3706 0193 2100 2100 21
BIC: GENODED1PAX
Pax-Bank Köln eG







Die Notizen 10 aus dem Bundesverband sind erschienen. Sie beschäftigen sich mit dem Thema "aufsuchende Beratung". Sie können sie hier als PDF herunterladen (3.0 MB)

Ich bin ein Geschenk, weil..

Schön, dass Sie da sind!
Sie sind ein Geschenk!
Viele haben bereits auf unsere Aufforderung um Ergänzung des Satzes "Ich bin ein Geschenk, weil..." geantwortet. Lesen Sie hier einige der charmanten, überraschenden, nachdenklichen Antworten:
Ich bin ein Geschenk, weil...