Störer SMS

Fortbildungsprogramm

des donum vitae-Bundesverbandes

Hier können Sie sich vorab das Fortbildungsprogramm 2018 als PDF herunterladen.

Klicken Sie hier, um den Download zu starten!

Ab sofort können Sie sich verbindlich für die folgenden Fortbildungen des donum vitae Bundesverbandes anmelden.

Für Fragen erreichen Sie uns unter info@donumvitae.org
oder 0228 386 7343
  • F1716 „Beratung und Sexuelle Bildung im interkulturellen Kontext“

    29. bis 31. Januar 2018
    Im Rahmen des Modellprojektes „Schwangerschaft und Flucht“ findet die Fortbildung „Beratung und Sexuelle Bildung im interkulturellen Kontext“ statt. Die Fortbildung richtet sich an (aufsuchende)BeraterInnen, die (schwangere) Frauen sowie Männer mit Fluchthintergrund zu sexualitätsbezogenen Themen beraten.
    Mehr...
  • F1812 und F1813 „Psychosoziale Beratung bei Kinderwunsch“

    29. bis 31. Januar und 12. bis 14. März 2018
    Es ist davon auszugehen, dass ungewollte Kinderlosigkeit in Deutschland weiter zunehmen wird, wofür hauptsächlich das immer weiter steigende Durchschnittsalter der erstgebärenden Frauen ursächlich ist.
    Mehr...
  • F1803 „Sachthemen zu medizinischen Fragen, praktischen Hilfen, SGB II + XII, KJHG, juristischen und ethischen Fragen“

    5. bis 7. Februar 2018
    Die Schwerpunkte des Sachthemenblocks sind folgende:
    - Gesetzliche Grundlagen der Schwangerschaftskonfliktberatung
    - Schwangerschaftskonfliktgesetz, StGB, STPO, u. a.
    - Einführung in das KJHG ...
    Mehr...
  • F1805 „Kolloquium“

    25. bis 26. April 2018
    Das Fachkolloquium erfolgt in kleineren Gruppen von ca. 3-4 Teilnehmern und Teilnehmerinnen.
    - Das Kolloquium wird in der Form eines Gruppengesprächs durchgeführt.
    - Inhalt des Kolloquiums ist die Fallarbeit und sich daraus ergebende Fragestellungen.
    Mehr...
  • F1806 „Social Media in der Beratung“

    25. bis 26. Juni 2018
    Ob WhatsApp, Facebook, Instagram oder der Facebook-Messenger: Die Kommunikation mit Social Media ist für viele KlientInnen alltäglich. Doch BeraterInnen stellt die Nutzung dieser Kommunikationskanäle vor verschiedene Probleme: Rechtliche Grenzen (Datenschutz), aber auch das Nicht-Kennen und Nicht-Nutzen der digitalen Anwendungen führen zu Verunsicherung.
    Mehr...
  • F1807 „Beratung im Kontext pränataler Diagnostik – medizinische und beraterische Fragestellungen“

    03. bis 05. September 2018
    Beratungen im Kontext der PND gehören zum gesetzlichen Auftrag und bedeuten für Mitarbeiterinnen der Schwangerenberatungsstellen oftmals eine besondere Herausforderung. Je nach Situation bzw. in welcher Phase sich die Frau oder das Paar befindet, sind unterschiedliche Prioritäten wichtig und verschiedene Fragen klärungsbedürftig.
    Mehr...
  • F1808 „Englisch für BeraterInnen in der Schwangerschaftsberatung“

    8. bis 10. Oktober 2018
    Durch Migrationsbewegungen werden wir in der Beratung mit ganz verschiedenen Sprachen konfrontiert. Wir kommunizieren mit Händen und Füßen, mit Hilfe von Dolmetschern oder zaubern Fremdsprachenkenntnisse aus Schulzeiten hervor, um uns verständigen zu können. Eine gemeinsame Sprache von BeraterIn und KlientIn bildet oft Englisch, auch wenn beide Seiten meist keine native speakers sind.
    Mehr...
  • F1809 „Einführung in die systemische Beratung“

    5. bis 7. November 2018
    Anliegen des Seminars ist es, sowohl das von Wertschätzung und Respekt geprägte Menschenbild der Systemischen Familientherapie zu verdeutlichen als auch grundlegende Methoden und Techniken vorzustellen und für den Kontext Schwangerschaftskonfliktberatung zu nutzen.
    Mehr...
  • F1810 „Fundraising“

    16. bis 17. November 2018
    Kaum einer weiß so richtig, was denn dieses Fundraising ist. Die einen übersetzen es mit Spendensammeln, andere mit Betteln, für wieder andere ist es ein großer Berg Arbeit, der bestimmt sehr kompliziert ist. Fundraising hat aber auch ganz viel mit Beziehungsarbeit und Kommunikation zu tun und kann deshalb auch Spaß machen.
    Mehr...
  • F1811 „Grundlagen-Aufbauschulung Excel 2013“

    21. November 2018
    In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie mit dem Tabellenkalkulationsprogramm Excel 2013 Ihre tägliche Arbeit mit Zahlen, Formeln, Berechnungen und Tabellen erleichtern.
    Mehr...
  • F1814 „Sexualpädagogische Methoden der Vielfalt“ (Aufbauseminar)

    27. bis 28. November 2018
    Diversität ist ein Charakteristikum unserer Gesellschaft.
    Wie kann sich dies in unseren sexualpädagogischen Veranstaltungen spiegeln?
    Wir beschäftigen uns mit Methoden, die vielfältige sexuelle Orientierungen und Identitäten im sexualpädagogischen Kontext thematisieren, und erproben sie zum Teil im Seminar.
    Mehr...
  • F1815 „donum vitae kompakt - Wer sind wir? Woher kommen wir? Wofür stehen wir? Wohin wollen wir?“

    3. bis 4. Dezember 2018
    Eine Fortbildung für neue Mitarbeitende und Ehrenamtliche und solche, die sich mit den grundsätzlichen Fragen von donum vitae befassen wollen.
    Mehr...







Lesen Sie hier unsere AGBs mit den Hinweisen aus Stornofristen und Storno-Gebühren.
Sie werden am Ende des Anmeldeformulars gebeten, die Kenntnis und Ihr Einverständnis durch ein verbindliches Häkchen zu bestätigen.

klick mich an (40 kB)