Stellenangebote

Alle aktuellen Stellenangebote bei donum vitae:

Berater/in (m,w,d) 50%-Stelle in Aachen
Wir suchen ab sofort für das Modellprojekt HeLB – Helfen.Lotsen.Beraten.
eine/n Schwangerschaftsberater*in auf 50 % Basis in Aachen

Aachen, 05.06.2019

donum vitae Aachen e. V. sucht ab sofort für die aufsuchende Beratungsarbeit in der StädteRegion Aachen im Rahmen des Modellprojekts „HeLB – Helfen. Lotsen. Beraten.“ eine Beraterin für 50 % VPZ

Ihre Aufgaben:

  • Psychosoziale Beratung von (schwangeren) Frauen und ihrem Umfeld sowie begleitende sexualpädagogische Arbeit
  • Erprobung multipler Beratungszugänge zu schwer erreichbaren Zielgruppen in der Schwangerschaftsberatung mit Schwerpunkt in der StädteRegion Aachen
  • Kooperation und Vernetzung vor Ort

Ihre Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Sozialpädagogik/Sozialarbeit) oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Erfahrung in der Beratungsarbeit
  • Sozialrechtliche Kenntnisse (SGB II), ggf. Kenntnisse des Asyl- und Aufenthaltsrechts
  • gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit / Interkulturelle Kompetenz / wünschenswert wären Fremdsprachenkenntnisse
  • PKW-Führerschein und PKW

Unser Angebot:

  • Vergütung nach TVöD E10
  • befristeter Vertrag bis zum 30.04.2021
  • regelmäßige Supervision, themenbezogene Fortbildung
  • ein angenehmes Arbeitsklima

Sie sollten die Aufgaben, Ziele und das Selbstverständnis des bundesweiten Trägers donum vitae mittragen.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Mail an die Beratungsstelle:  aachen@donum vitaedonumvitaedonum vitae..org

z. Hd. Frau Prof. Dr. Genenger-Stricker / Frau Dirks

Stellenanzeige als pdf

Verwaltungskraft / Sekretariat (m/w/d) 50 - 75% in Bonn
Wir suchen ab sofort, befristet bis 31.03.2022, eine Verwaltungskraft / Sekretariat (m/w/d) (50-75%) für die Bundesgeschäftsstelle in Bonn.

Bonn, 21. Mai 2019

An mehr als 200 Orten bundesweit finden schwangere Frauen, werdende Väter und Paare unsere Beratungsstellen. Wir sind da, wenn es um Fragen zur Schwangerschaft und zur Zeit nach der Geburt geht, ebenso, wenn ein Schwangerschaftsabbruch erwogen wird. Wir beraten jede Hilfesuchende, unabhängig von Konfession und Nationalität. donum vitae leistet Schwangerschaftskonfliktberatung, allgemeine Schwangerenberatung, sexualpädagogische Präventionsarbeit, Online-Beratung und psychosoziale Beratung im Kontext von Pränataldiagnostik. donum vitae ist ein eigenständiger, bürgerlich-rechtlicher Verein, gegründet von katholischen Christinnen und Christen, gemeinsam getragen mit evangelischen Christen und Menschen, die unseren Grundsätzen und Zielen zustimmen.

Wir suchen ab sofort, befristet bis 31.03.2022, eine
Verwaltungskraft / Sekretariat (m/w/d) für eine 50 - 75%-Stelle.

Die Tätigkeit umfasst insbesondere

  • allgemeine Sekretariatsaufgaben
  • Kontakte zu ehrenamtlichen Vorständen und hauptberuflichen BeraterInnen bundesweit
  • Zuarbeit zu Finanzverwaltung und Buchhaltung
  • Organisation von Tagungen und Sitzungen sowie Teilnahme an verbandlichen Veranstaltungen
  • Erstellen von Dokumenten und Unterlagen nach Vorlage

Sie bringen mit

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur Bürokauffrau / zum Bürokaufmann oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in der Arbeit im Sekretariat und gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Kenntnisse in Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung
  • Freude am Umgang mit Menschen, hohe Kooperationsbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität, großes Organisationsvermögen und Freude an der Arbeit für einen bundesweit tätigen Verband
  • Identifikation mit Aufgaben, Zielen und Selbstverständnis von donum vitae.


Wir bieten Ihnen

  • eine interessante Tätigkeit, die Sie mit Ihren Ideen und Erfahrungen gestalten können
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem gut funktionierenden Team
  • Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • eine Vergütung in Anlehnung an TVÖD 6

Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis 16. Juni 2019 an den
donum vitae Bundesverband e.V.
Thomas-Mann-Straße 4
53111 Bonn

oder als Email an info@donumvitae.org

Stellenanzeige als pdf

Verwaltungskraft (m/w/d) für Beratungsstelle in Bonn
Wir suchen ab sofort eine Verwaltungsfachkraft in Teilzeit, flexibel für 15 Wochenstunden.

Bonn, 21.02.2019

Wir sind eine staatlich anerkannte Beratungsstelle für die gesetzliche Schwangerschaftskonfliktberatung. Wir informieren zu allen Fragen rund um Schwangerschaft und nach Geburt.


Wir suchen ab sofort eine Verwaltungsfachkraft in Teilzeit, flexibel für
15 Wochenstunden.


Die Tätigkeit umfasst insbesondere:

  • Telefondienst und Empfang der Ratsuchenden
  • Korrespondenz und Büroorganisation
  • Kalenderpflege und Terminvergabe
  • Statistikführung
  • Aktenführung
  • Eingangskontrolle von Rechnungen
  • Konten- und Kassenführung


Sie bringen mit:

  • Kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung
  • Buchführungskenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
  • Erfahrungen mit Büro-Organisation und Aktenführung
  • Englischkenntnisse


Wir bieten:

  • ein gutes Betriebsklima
  • eigenständiges Arbeiten
  • Bezahlung nach TV-L Entgeldgruppe 6
  • Zusatzversorgung der KZVK
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis


Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte als E-Mail an bonn@donum vitaedonumvitaedonum vitae..org z. Hd. Frau Toyka-Seid.

Stellenanzeige als pdf

Berater/in (m/w/d) 75 % in Rostock
Wir suchen ab sofort für unsere Beratungsstelle in Rostock eine Beraterin (w, m, d) mit dem Stellenumfang von 75 % einer Vollzeitstelle.

Rostock, 21. Mai 2019

An mehr als 200 Orten bundesweit finden schwangere Frauen, werdende Väter und Paare unsere Beratungsstellen. Wir sind da, wenn es um Fragen zur Schwangerschaft und zu der Zeit nach der Geburt geht, ebenso, wenn ein Schwangerschaftsabbruch erwogen wird. Wir beraten jede Hilfesuchende, unabhängig von Konfession und Nationalität. donum vitae leistet Schwangerschaftskonfliktberatung, allgemeine Schwangerenberatung, sexualpädagogische Arbeit, Online- Beratung und psychosoziale Beratung im Kontext von Pränataldiagnostik. donum vitae ist ein eigenständiger, bürgerlich-rechtlicher Verein, gegründet von katholischen Christinnen und Christen, gemeinsam getragen mit evangelischen Christen und Menschen, die unseren Grundsätzen und Zielen zustimmen.

Wir suchen ab sofort für unsere Beratungsstelle in Rostock eine Beraterin (w, m, d) mit dem Stellenumfang von 75 % einer Vollzeitstelle.

Die Tätigkeit umfasst:

  • Schwangerschaftskonfliktberatung
  • psychosoziale Beratung während der Schwangerschaft und nach der Geburt
  • Erprobung multipler Beratungszugänge zu schwer erreichbaren Zielgruppen in der Schwangerschaftsberatung
  • evtl. sexualpädagogische Angebote
  • Kooperation und Vernetzung mit Akteuren vor Ort
  • Verwaltungs- und Organisationsaufgaben

 

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Studium Diplom-Psychologie, soziale Arbeit oder vergleichbarer Abschluss; möglichst Zusatzqualifikation in Schwangerschaftskonfliktberatung oder die Bereitschaft zur berufsbegleitenden Fortbildung
  • gern mit Erfahrung in psychosozialer bzw. systemischer Beratung und/oder Zusatzqualifikation in diesem Arbeitsfeld
  • gute sozialrechtliche Kenntnisse (SGB II)
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Eigenständigkeit und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu mobiler Arbeit und Reisetätigkeit
  • Identifikation mit Aufgaben, Zielen und dem Selbstverständnis von donum vitae auf der Grundlage christlicher Werte


Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach TVöD E10
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem gut funktionierenden Team
  • Die Stelle ist zunächst befristet bis 31.03.2021. Eine längere Zusammenarbeit wird angestrebt.

Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis 14. Juni 2019 an den
donum vitae Bundesverband e.V.
Thomas-Mann-Straße 4
53111 Bonn

oder als Email an info@donumvitae.org

Stellenanzeige als pdf

Berater/in (m/w/d) 50%-Stelle in Heidelberg
Wir suchen ab sofort für das Modellprojekt HeLB – Helfen.Lotsen.Beraten.
eine/n Schwangerschaftsberater*in auf 50 % Basis in Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis.

Heidelberg, 2. Mai 2019

donum vitae e.V. ist ein gemeinnütziger Träger von staatlich anerkannten Beratungsstellen für Schwangerschaft und Schwangerschaftskonflikt in Heidelberg.
Wir suchen ab sofort für das Modellprojekt HeLB – Helfen.Lotsen.Beraten. eine/n Schwangerschaftsberater*in auf 50 % Basis in Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis.

Ihre Aufgaben:

  • Psychosoziale Beratung (schwangerer) Frauen und ihres Umfelds
  • Erprobung multipler Beratungszugänge zu schwer erreichbaren Zielgruppen
  • in der Schwangerschaftsberatung mit Schwerpunkt im ländlichen Raum
  • begleitende sexualpädagogische Arbeit
  • selbständige Konzeption und Durchführung von Beratung und passenden, auf die Bedürfnisse der angesprochenen Frauen/Paare ausgerichteten Maßnahmen und Veranstaltungen
  • Kooperation und Vernetzung mit Akteuren vor Ort

 

Ihre Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung mit einer für die Tätigkeit entsprechenden Qualifikation (Dipl.-Sozialpädagogik / Sozialarbeit / vergleichbarer Abschluss)
  • Erfahrung in der Beratungsarbeit
  • Sozialrechtliche Kenntnisse (SGB II), ggf. Kenntnisse des Asyl- und Aufenthaltsrechts
  • gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit / Interkulturelle Kompetenz / wünschenswert wären Sprachkenntnisse in Fremdsprachen
  • Engagement, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu mobiler Arbeit und Reisetätigkeit


Unser Angebot:

  • Vergütung nach TVöD E10
  • befristeter Vertrag bis zum 30.04.2021
  • regelmäßige Supervision, themenbezogene Fortbildung
  • ein angenehmes Arbeitsklima

Sie sollten die Aufgaben, Ziele und das Selbstverständnis des bundesweiten Trägers donum vitae e.V. mittragen.
Ein aussagekräftiges Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf senden Sie bitte  per Mail an die Beratungsstelle Heidelberg: info@donumvitae-hd.de.

Stellenanzeige als pdf

Berater/in (m/w/d) 50%-Stelle in Hildesheim
Wir suchen ab sofort für das Modellprojekt HeLB – Helfen.Lotsen.Beraten.
eine/n Schwangerschaftsberater*in für 50 % BU in Hildesheim.

Hildesheim, 16. April 2019

donum vitae e.V. ist ein gemeinnütziger Träger von staatlich anerkannten Beratungsstellen für Schwangerschaft und Schwangerschaftskonflikt in Hildesheim.
Wir suchen ab sofort für das Modellprojekt HeLB – Helfen.Lotsen.Beraten. eine/n Schwangerschaftsberater*in auf 50 % Basis in Hildesheim.

Ihre Aufgaben:

  • Psychosoziale Beratung von (schwangeren) Frauen und ihrem Umfeld
  • Erprobung multipler Beratungszugänge zu schwer erreichbaren Zielgruppen in der Schwangerschaftsberatung mit Schwerpunkt im ländlichen Raum
  • begleitende sexualpädagogische Arbeit
  • selbständige Konzeption und Durchführung von Beratung und passenden, auf die Bedürfnisse der angesprochenen Frauen/Paare ausgerichteten Maßnahmen und Veranstaltungen
  • Kooperation und Vernetzung mit Akteuren vor Ort

 

Ihre Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung mit einer für die Tätigkeit entsprechenden Qualifikation (Dipl.-Sozialpädagogik / Sozialarbeit / vergleichbarer Abschluss)
  • Erfahrung in der Beratungsarbeit
  • Sozialrechtliche Kenntnisse (SGB II), ggf. Kenntnisse des Asyl- und Aufenthaltsrechts
  • gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit / Interkulturelle Kompetenz / wünschenswert wären arabische oder andere Sprachkenntnisse
  • Engagement, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • PKW-Führerschein und PKW


Unser Angebot:

  • Vergütung nach TVöD E10
  • befristeter Vertrag bis zum 30.04.2021
  • regelmäßige Supervision, themenbezogene Fortbildung
  • ein angenehmes Arbeitsklima

Sie sollten die Aufgaben, Ziele und das Selbstverständnis des bundesweiten Trägers donum vitae e.V. mittragen.
Ein aussagekräftiges Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf senden Sie bitte per Mail an die Geschäftstelle des donum vitae-Regionalverbandes Hildesheim-Hannover e.V.: hildesheim-verwaltung@donumvitae.org.

Stellenanzeige als pdf

Berater/in (m/w/d) 50%-Stelle in Berlin
Wir suchen ab sofort für das Modellprojekt HeLB – Helfen.Lotsen.Beraten.
eine/n Schwangerschaftsberater*in in Teilzeit (50 %) für Berlin.

Berlin, 16. April 2019

donum vitae Berlin-Brandenburg e.V. ist ein gemeinnütziger Träger von staatlich anerkannten Beratungsstellen für Schwangerschaft und Schwangerschaftskonflikt in Eberswalde, Berlin-Pankow und Potsdam.
Wir suchen ab sofort für das Modellprojekt HeLB – Helfen.Lotsen.Beraten. eine/n Schwangerschaftsberater*in in Teilzeit (50 %) für Berlin.

Ihre Aufgaben:

  • Psychosoziale Beratung (schwangerer) Frauen und ihres Umfelds
  • Erprobung multipler Beratungszugänge zu schwer erreichbaren Zielgruppen in der Schwangerschaftsberatung mit Schwerpunkt im ländlichen Raum
  • begleitende sexualpädagogische Arbeit
  • selbständige Konzeption und Durchführung von Beratung und passenden, auf die Bedürfnisse der angesprochenen Frauen/Paare ausgerichteten Maßnahmen und Veranstaltungen
  • Kooperation und Vernetzung mit Akteuren vor Ort

 

Ihre Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung mit einer für die Tätigkeit entsprechenden Qualifikation (Dipl.-Sozialpädagogik / Sozialarbeit / vergleichbarer Abschluss)
  • Erfahrung in der Beratungs- und Projektarbeit
  • Sozialrechtliche Kenntnisse (SGB II), ggf. Kenntnisse des Asyl- und Aufenthaltsrechts
  • gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit / Interkulturelle Kompetenz / wünschenswert wären arabische oder andere Sprachkenntnisse
  • Engagement, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • zukunftsorientiertes Denken und Handeln, Fähigkeit, Selbstverständliches zu hinterfragen und neu zu denken
  • Flexibilität, Bereitschaft zur Mobilität und mobiler Arbeit


Unser Angebot:

  • Vergütung nach TVöD E10
  • befristeter Vertrag bis zum 30.04.2022
  • regelmäßige Supervision, themenbezogene Fortbildung
  • ein angenehmes Arbeitsklima
  • Mitgestalten der Zukunft von Beratungsarbeit

Sie sollten die Aufgaben, Ziele und das Selbstverständnis des bundesweiten Trägers donum vitae e.V. aktiv unterstützen.
Ihr Bewerbungsschreiben, einen aussagekräftigen Lebenslauf und relevante Zeugnisse senden Sie bitte in einem einzigen pdf-Dokument ausschließlich per Mail an a.wiesener@donumvitae-bb.de.
Für Fragen steht Ihnen Frau Anja Kooymans vorab zur Verfügung: donum vitae Berlin-Brandenburg e.V., Geschäftstelle, Kuglerstraße 24, 10439 Berlin, Tel. 030 / 470 331 86. .

Stellenanzeige als pdf

Fachliche Leitung mit geschäftsführenden Aufgaben (m/w/d) in Teilzeit (25 Stunden) für Berlin-Brandenburg
Wir suchen ab sofort eine/n Sozialpädagogin/en als fachliche Leitung mit geschäftsführenden Aufgaben (m/w/d) in Teilzeit für unseren Landesverband (25 Wochenstunden mit der langfristigen Option auf Erhöhung).

Berlin, 16. April 2019

donum vitae Berlin-Brandenburg e.V. ist ein gemeinnütziger Träger von staatlich anerkannten Beratungsstellen für Schwangerschaft und Schwangerschaftskonflikt in Eberswalde, Berlin-Pankow und Potsdam.
Wir suchen ab sofort eine/n Sozialpädagogin/en als fachliche Leitung mit geschäftsführenden Aufgaben (m/w/d) in Teilzeit für unseren Landesverband (25 Wochenstunden mit der langfristigen Option auf Erhöhung).

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche Leitung, Qualitätssicherung und konzeptionelle Weiterentwicklung der drei Beratungsstellen
  • Geschäftsführende Vertretung des Landesverbands mit Erstellung von Zuwendungsanträgen und Verwendungsnachweisen
  • Personal- und Teamentwicklung
  • Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit
  • Mitgliederbetreuung
  • Unterstützung des ehrenamtlichen Vorstands

 

Ihre Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/-pädagogik oder vergleichbare Qualifikation, möglichst mit der Zusatzqualifikation Sozialmanagement
  • Beratungserfahrung, idealerweise im Themenfeld Schwangerschaft und Schwangerschaftskonflikt
  • Betriebswirtschaftliche Denkweise
  • Erfahrung in der Personalführung wünschenswert
  • hohe Verantwortungsbereitschaft, selbständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit
  • werteorientierte Haltung, getragen von Toleranz, Empathie und der Fähigkeit zur Eigenreflexion, Auseinandersetzung mit existentiellen und ethischen Fragestellungen.


Unser Angebot:

  • ein vielseitiger, attraktiver und verantwortungsvoller Aufgabenbereich
  • Vergütung entsprechend TVöD EG 10, jährliche Sonderzahlung
  • in unbefristeter Arbeitsvertrag
  • flexible Arbeitszeiten innerhalb der betrieblichen Möglichkeiten
  • ein angenehmes Arbeitsklima mit regelmäßiger Supervision

Sie sollten die Aufgaben, Ziele und das Selbstverständnis des bundesweiten Trägers donum vitae aktiv unterstützen.
Ihr Bewerbungsschreiben, einen aussagekräftigen Lebenslauf und relevante Zeugnisse senden Sie bitte in einem einzigen pdf-Dokument ausschließlich per Mail an kvf@donumvitae-bb.de.
Für Fragen steht Ihnen Frau Anja Kooymans vorab zur Verfügung:
donum vitae Berlin-Brandenburg e.V., Geschäftsstelle, Kuglerstraße 24, 10439 Berlin, Tel. 030 / 470 331 86.

Stellenanzeige als pdf

Berater/in (m/w/d) 50%-Stelle in Brandenburg
Wir suchen ab sofort für das Modellprojekt HeLB – Helfen.Lotsen.Beraten.
eine/n Schwangerschaftsberater*in in Teilzeit (50 %) für Brandenburg.

Berlin, 16. April 2019

donum vitae Berlin-Brandenburg e.V. ist ein gemeinnütziger Träger von staatlich anerkannten Beratungsstellen für Schwangerschaft und Schwangerschaftskonflikt in Eberswalde, Berlin-Pankow und Potsdam.
Wir suchen ab sofort für das Modellprojekt HeLB – Helfen.Lotsen.Beraten. eine/n Schwangerschaftsberater*in in Teilzeit (50 %) für Brandenburg.

Ihre Aufgaben:

  • Psychosoziale Beratung (schwangerer) Frauen und ihres Umfelds
  • Erprobung multipler Beratungszugänge zu schwer erreichbaren Zielgruppen in der Schwangerschaftsberatung mit Schwerpunkt im ländlichen Raum
  • begleitende sexualpädagogische Arbeit
  • selbständige Konzeption und Durchführung von Beratung und passenden, auf die Bedürfnisse der angesprochenen Frauen/Paare ausgerichteten Maßnahmen und Veranstaltungen
  • Kooperation und Vernetzung mit Akteuren vor Ort

 

Ihre Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung mit einer für die Tätigkeit entsprechenden Qualifikation (Dipl.-Sozialpädagogik / Sozialarbeit / vergleichbarer Abschluss)
  • Erfahrung in der Beratungs- und Projektarbeit
  • Sozialrechtliche Kenntnisse (SGB II), ggf. Kenntnisse des Asyl- und Aufenthaltsrechts
  • gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit / Interkulturelle Kompetenz / wünschenswert wären arabische oder andere Sprachkenntnisse
  • Engagement, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • zukunftsorientiertes Denken und Handeln, Fähigkeit, Selbstverständliches zu hinterfragen und neu zu denken
  • Flexibilität, Bereitschaft zur Mobilität und mobiler Arbeit
  • Bereitschaft, Beratungsstrukturen im ländlichen, schwer erreichbaren Raum aufzubauen.


Unser Angebot:

  • Vergütung nach TVöD E10
  • befristeter Vertrag bis zum 30.04.2021
  • regelmäßige Supervision, themenbezogene Fortbildung
  • ein angenehmes Arbeitsklima
  • Mitgestalten der Zukunft von Beratungsarbeit

Sie sollten die Aufgaben, Ziele und das Selbstverständnis des bundesweiten Trägers donum vitae e.V. aktiv unterstützen.
Ihr Bewerbungsschreiben, einen aussagekräftigen Lebenslauf und relevante Zeugnisse senden Sie bitte in einem einzigen pdf-Dokument ausschließlich per Mail an a.wiesener@donumvitae-bb.de.
Für Fragen steht Ihnen Frau Anja Kooymans vorab zur Verfügung: donum vitae Berlin-Brandenburg e.V., Geschäftstelle, Kuglerstraße 24, 10439 Berlin, Tel. 030 / 470 331 86. .

Stellenanzeige als pdf

Ab sofort Beraterin (m/w/d) 50 %-Stelle in Stade
Für unsere neu gegründete Beratungsstelle in Stade suchen wir ab sofort eine Schwangerschafts- und SchwangerschaftskonfliktberaterIn für eine
50 %-Vollzeitstelle.

Hildesheim, 27. Mai 2019
Der Regionalverband donum vitae Hildesheim-Hannover e.V. ist ein gemeinnütziger Träger von staatlich anerkannten Beratungsstellen für Schwangerschaft und Schwangerschaftskonflikt an den Standorten Hildesheim und Hannover.
Für unsere neu gegründete Beratungsstelle in Stade suchen wir ab sofort eine Schwangerschafts- und SchwangerschaftskonfliktberaterIn für eine 50 %-Vollzeitstelle.

Ihre Aufgaben:
- Einzel- und Familienberatung in einem Schwangerschaftskonflikt (nach §219 StGB)
- allgemeine und psychosoziale Einzel- und Familienberatung und Begleitung vor, während und nach der Schwangerschaft (§2 SchKG)
- psychosoziale Einzel- und Familienberatung und Begleitung vor, während und nach vorgeburtlichen Untersuchungen (§2a SchKG)
- sexualpädagogische Präventionsarbeit als Einzel- oder Gruppenberatung
- administrative Aufgaben, wie z. B. Terminvergabe, Aktenführung, Führen der Statistik
- Teilnahme an Qualitätssicherungsmaßnahmen
- Öffentlichkeitsarbeit im direkten Umfeld der Beratungsstelle und auf nationaler Ebene.

Ihre Voraussetzungen:
- abgeschlossene Berufsausbildung mit einer für die Tätigkeit entsprechenden Qualifikation (Dipl. Sozialpädagogik/Sozialarbeit/vergleichbarer Abschluss)
- Erfahrung in der Beratungsarbeit
- Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Offenheit sowie die Bereitschaft, sich auf wechselnde Arbeitssituationen einzustellen
- Engagement, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
- gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten

Unser Angebot:
- ein angenehmes Arbeitsklima
- selbständiges Arbeiten
- regelmäßige Supervision, themenbezogene Fortbildung
- Vergütung nach TVöD 9b, Stufe II
- unbefristeter Vertrag

Sie sollten die Aufgaben, Ziele und das Selbstverständnis des bundesweiten Trägers donum vitae mittragen.

Ein aussagekräftiges Bewerbungsschreiben mit Lebenslauf und Unterlagen senden Sie bitte an Frau Margareta Meyer – persönlich -, donum vitae Hildesheim-Hannover e.V., Goslarsche Straße 19, 31134 Hildesheim.

Stellenanzeige als pdf

Berater/in (m/w/d) 50%-Stelle in Boppard
Wir suchen ab sofort für das Modellprojekt HeLB – Helfen.Lotsen.Beraten.
eine/n Schwangerschaftsberater*in für 50 % BU.

donum vitae Boppard e.V. ist ein gemeinnütziger Träger für die staatlich anerkannte Beratungsstelle  für Schwangerschaft und Schwangerschaftskonflikt im Rhein- Hunsrück Kreis mit Sitz in Boppard.

Wir suchen ab sofort für das Modellprojekt HeLB -  Helfen.Lotsen.Beraten.
eine/n Schwangerschaftsberater*in für 50% BU in Boppard.

Ihre Aufgaben:
•        Psychosoziale Beratung (schwangerer) Frauen und ihrem Umfeld
•        Erprobung multipler Beratungszugänge zu schwer erreichbaren Zielgruppen in     der Schwangerschaftsberatung mit Schwerpunkt im ländlichen Raum
•        Begleitende sexualpädagogische Arbeit
•        Selbstständige Konzeption und Durchführung von Beratung und     passenden, auf die Bedürfnisse der angesprochenen Frauen/Paare     ausgerichtete Maßnahmen und Veranstaltungen
•        Kooperation und Vernetzung mit Akteuren vor Ort

Ihre Voraussetzungen:
•        Abgeschlossene Berufsausbildung mit einer für die Tätigkeit entsprechenden      Qualifikation (Dipl. Sozialpädagogik/ Sozialarbeit/ vergleichbarer Abschluss)
•        Erfahrung in der Beratungsarbeit
•        Sozialrechtliche Kenntnisse (SGB II), ggf. Kenntnisse des Asyl- und Aufenthaltsrechts,
•        Gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten /Interkulturelle Kompetenz /wünschenswert wären Sprachkenntnisse in Fremdsprachen
•        Engagement, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
•        Team- und Kommunikationsfähigkeit
•        Bereitschaft zu mobiler Arbeit und Reisetätigkeit

Unser Angebot:
•        Vergütung nach TVöD E10
•        Befristeter Vertrag bis zum 30.04.2021
•        Regelmäßige Supervision, themenbezogene Fortbildung
•        Ein angenehmes Arbeitsklima

Sie sollten die Aufgaben, Ziele und das Selbstverständnis des bundesweiten Trägers donum vitae mittragen.

Ein aussagekräftiges Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf senden Sie bitte per Mail bis zum 14. Juni 2019 an die Beratungsstelle donum vitae Boppard:

boppard@donum vitaedonumvitaedonum vitae..org

Boppard, den 27. Mai 2019

Stellenanzeige als pdf